Geboren: ca. 2009
Rasse: Border Collie (Mix), Rüde, nicht kastriert
Gewicht: 21 kg
Stockmaß: 50 cm

Im Tierheim seit 08.05.2022

NOTFALL: Gnadenbrotplatz

Moritz   soll   es   nochmal   schön   haben   am   Ende   seines Lebensweges – das wünschen wir uns für ihn

Moritz ist ein ca. 13 Jahre alter unkastrierter Rüde, ein Hofhund, der sein ganzes bisheriges Leben auf einem Bauernhof verbracht hat. Als sein alter Besitzer gestorben ist, blieb er alleine auf dem Hof zurück. Nirgends fand sich ein Zuhause für ihn und deshalb haben wir ihn bei uns im Tierheim aufgenommen.

Wir suchen für Moritz ganz dringend Menschen mit einem großen Herz für einen alten Hund im letzten Abschnitt seines Lebens.
Im Falle von Moritz suchen wir wieder einen Platz auf einem Bauernhof oder   einfach   ein   ländliches   Zuhause   mit   einer   geschützten
Aussenhaltung, evtl. auch ein separater Raum für die Nacht oder wenn es kalt wird, auf jeden Fall möglichst ohne Treppenstufen. Moritz läuft altersbedingt nur noch kleine Strecken (möglichst ohne grosse Steigung) und hat Arthrose und Leberprobleme, bekommt dafür aber Medikamente und Schmerzmittel und ist damit gut eingestellt.

Moritz ist keine „Schmusebacke“, aber so hin und wieder eine kleine kurze Streicheleinheit ist okay für ihn, ABER: Am allermeisten freut er sich immer sehr über Leckerlis, am liebsten Leberwurst.

Wir wünschen ihm möglichst schnell ein ruhiges ländliches Zuhause, wo er einfach angenommen wird wie er ist und seine restliche Lebenszeit in Ruhe verbringen kann.