Home
So finden Sie uns
Helfen Sie uns
Tierpatenschaften
Termine/Aktionen
Fundtiere/Suchmel.
Hunde
Hunde bei uns
Hunde von privat
Hunde anderer Orgas
Katzen
Kleintiere und Nager
Vögel
Pensionstiere
Werbepartner/Sponsor
Presse
Unser Team
Erste Hilfe / Tipps
Tierheimlädle
Fan-Shop
Gästebuch
Links zu Freunden
Fotoalbum
Erfolge
Impressum

Unten aufgeführt sehen Sie die Hunde, die zur Zeit bei uns wohnen bzw. in Pflegefamilien und zur Vermittlung stehen. Sollten Sie hier Ihren Wunschpartner nicht finden,

rufen Sie uns an; wir vermitteln auch immer wieder Hunde und Welpen direkt von ihren Familien oder von anderen Tierschutzorganisationen.

Siehe auch "Hunde von privat" oder "Hunde anderer Orgas".

Damit auch unsere Tierheimhunde nicht ganz vom „normalen Leben“ abgeschottet sind, suchen wir lauffreudige Erwachsene die mit unseren Vierbeinern regelmäßig die

Gegend erkunden. Welcher Hund noch keinen Gassigänger hat, haben wir beim jeweiligen Hund vermerkt.

 

Aufgrund vieler Anfragen möchten wir sie darauf hinweisen , dass es nicht möglich ist mit den Hunden während der Öffnungszeiten (Freitag, Samstag und Sonntag

jeweils 13 - 15 Uhr) Gassi zu gehen. Die Hunde sollten für mögliche Interessenten zu dieser Zeit im Tierheim sein. Danke für ihr Verständnis.

 

Für detaillierte Infos zu den Hunden bitte zu den großen Bildern mit Beschreibungen nach unten scrollen......

                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

 

!!! Sammy, Galgo-Mischling !!!

6 Jahre alt, kastrierter Rüde

im TH seit 07.08.2015 

Samy lebt in einer Pflegefamilie

Benny, Schäferhund - Mischling

geb. 13.07.2005, unkastrierter Rüde

im Tierheim seit 09.04.2017

 

Zita, Deutscher Schäferhund

geb. 26.08.2008, unkastrierte Hündin

im Tierheim seit 04.06.2017

 

Mia, Yorkshire - Terrier

7 Jahre alt, unkastrierte Hündin

Mia lebt in einer Pflegefamilie

 

                                                                                                                                                                                                  

 

Momo, Hovawart-Schäferhund-Mischling

10 Jahre alt, kastrierte Hündin

 im Tierheim seit 17.06.2015

Momo hat in Baden Württemberg Maulkorbpflicht,

Sie geht regelmäßig in die Hundeschule

!!! Ionita, Mischling !!!

geb. 03.2009, kastrierte Hündin

im Tierheim seit 01.04.2017

 

 

Rico, Deutscher Schäferhund

geb. 22.08.2014, kastrierter Rüde

im Tierheim seit 04.04.2017

Rico hat in Baden Württemberg Maulkorbpflicht,

Er geht regelmäßig in die Hundeschule 

Frieda, Mischling

ca. 10 Jahre alt, unkastrierte Hündin

im Tierheim seit 12.10.2017

 

 

 

                                                      

 

 

Ionita

 NOTFALL !!  Ionita, Mischling, geb. März 2009  NOTFALL !!

Mit unserer Mischlingsdame Ionita ist eine neue Bewohnerin ins Tierheim eingezogen die ein neues Zuhause sucht. Sie ist anfangs sehr achtsam Fremden gegenüber, besonders Männern.

Doch das gibt sich mit der Zeit.

Sie geht regelmäßig mit einem Mann Gassi ,mit dem es zu keinerlei Problemen kommt. Es ist wohl eher Unsicherheit die Ionita durch Bellen im Zwinger ausdrückt. Sie läuft für ihr Leben gerne, beobachtet beim Spazieren neugierig die Gegend und ist sehr aufmerksam.

Ionita hat mit anderen Hunden keine Probleme, möchte aber natürlich erst das gegenüber kennenlernen und beschnüffeln.

Jedoch ist Obacht geboten, sie besitzt ein ausgeprägtes Revierverhalten d.h. in der Hauptsache beschützt sie ihre Wohnung vor Fremden, Kindern und anderen Hunden.

Für eine Runde Gassi ist sie immer am Start und freut sich weiterhin die Gegend rund ums Tierheim und der Burg Neuhaus mit lieben Menschen zu erkunden.

 

                                                                                                                                                                                                                                                                     

Momo

Juhu, ich bin Momo.

 Immer für eine Runde Gassi am Start.

Momo, Hovawart-Schäferhund Mischling, geb. 01.01.2005

Hallo Leute, ich bin Momo und musste mit meinen zehn Jahren leider ins Tierheim. Mit anderen Hunden komme ich ganz gut klar allerdings will ich sie erstmal ausgiebig beschnuppern und kennenlernen.

Wenn es dann passt können wir gute Freunde werden. Mit Katzen hab ich es aber nicht so, die sind mir etwas suspekt ! Ich mag es viel gekrault zu werden und spiele gerne. Sitz und Platz ist für mich auch überhaupt kein Problem. Da ich schon eine ältere Dame bin möchte ich mich aber auch gerne ab und zu etwas zurück ziehen und meine Ruhe haben. Jetzt wohne ich im Tierheim und suche nun nach Leuten, die mir ein warmes Bett, Futter und Liebe für mein weiteres Leben bieten können.

Bitte beachtet das ich in Baden Württemberg Maulkorbpflicht habe, das soll aber kein Hindernis sein mich mal besuchen zukommen und eine Runde Gassi zu laufen.

Ich würde mich tierisch freuen wenn ich Besuch bekommen würde.

Bis bald und meldet euch,

Eure Momo

Maulkorbpflicht in Baden Württemberg

 

 

 Sammy

Wuff Wuff

Ich bin Sammy !!

Wer mag mich denn mal kennenlernen ? 

NOTFALL !! Sammy, Galgo Mischling, geb. 2009  NOTFALL !!

Hallo, mein Name ist Sammy. Ich bin ein Galgo Mischling und komme ursprünglich aus Spanien.

Da ich schon einiges im Leben mitgemacht habe, bin ich etwas unsicher, vor alledem bei Männern. Ich möchte mir die Menschen erst einmal ausgiebig anschauen und beschnuppern, wenn dann aber alles passt bin ich offen und freundlich für alles neue.

Sitz und Platz beherrsche ich ganz gut allerdings könnte man die Grundkommandos noch ein wenig vertiefen. Es ist nie zu spät etwas neues zu lernen.

Für mein Leben gerne fahre ich Auto, das finde ich super und macht mir richtig viel Spaß ! Mit kleinen Kindern hab ich keinerlei Probleme, von Katzen will ich nichts wissen und andere Hunde will ich erstmal kennenlernen bevor ich entscheide ob wir Freunde werden können oder nicht.

So ihr Lieben, soviel nun zu mir, den Rest erzähl ich euch dann bei einem Kennenlernen im Tierheim oder bei meiner Pflegefamilie. Ich hoffe ihr wartet nicht zulange und kommt mich bald besuchen !!

Liebe Grüße ,euer Sammy. 

Er leidet unter Arthrose, HD und Spondylose kommt aber gut damit zurecht. Die Kosten für Medikamente übernimmt das Tierheim.

Samy lebt auf einer Pflegestelle.

Infos unter 07931 / 44960

 

 

Zita

 

  

Zita, Deutscher Schäferhund, geb. 26.08.2008

Eine Schäferhund-Lady mit Charakter

Zita ist eine freundliche, 9 Jahre alte, nicht kastrierte reinrassige dt. Schäferhündin.

Sie beherrscht die Grundkommandos, ist verspielt, läuft gerne und gut an der Leine und ist bei uns im Tierheim problemlos mit unterschiedlichen Gassigängern unterwegs.

Da sie bisher wenig Hundekontakt hatte, ist sie im Kontakt mit anderen Hunden unsicher, aber nicht aggressiv.

Sie kennt aus ihrem früheren Zuhause das Zusammenleben mit Kindern nicht, daher suchen wir für Zita eine nette Familie oder Einzelperson ohne Kinder (bzw. größere Kinder/Jugendliche sind sicher kein Problem), die ihr endlich das Zuhause gibt, das sie sich so sehr wünscht.

 

 

 Benny

Benny, Schäferhund - Mischling, geb. 13.07.2005

Unser Senior sucht ein neues Zuhause!!

Er hat einen langen Weg hinter sich bis er nun letztendlich bei uns ins Tierheim gekommen ist. Benny (mittlerweile 11 Jahre alt) würde sich freuen wenn er in eine ruhige Familie kommt, gerne auch ältere Menschen, bei denen er sein Rentendasein genießen kann. Er schnüffelt viel und ist beim Gassi gehen sehr neugierig unterwegs, mit Katzen hat er keine Probleme.

Anderen Hunden nähert er sich anfangs mit Respekt und entscheidet dann ob es passt oder nicht. Vom Typ her ist er sehr genügsam, bescheiden und eher anspruchslos.

Ein warmes Körbchen, regelmäßig eine kleine Runde Gassi und etwas leckeres zu fressen langt ihm vollkommen.

Wenn sie auf der Suche nach einem älteren ruhigen Hund sind würde Benny sich freuen wenn er im Tierheim Besuch bekommen würde.

 

 

 Rico

Rico, Deutscher Schäferhund, geb. 22.08.2014

Einfach Toll !!!

Das ist unser Rüde Rico, der unlängst zu uns ins Tierheim gekommen ist. Der ein oder anderen hat er bereits den Kopf verdreht!

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase bei uns hat er bereits mit Gassi, Maulkorb und Befehlstraining begonnen. Bei Rico ist der Besuch einer Hundeschule aber absolut empfehlenswert um die Fortschritte weiter zu vertiefen, die er bei uns im Tierheim sammelt.

Grundkommandos wie Sitz, Platz und Pfote geben beherrscht er schon ganz gut. Er ist absolut lernwillig und freut sich sehr in seinem neues Zuhause einer Aufgabe nachzugehen.

Anfangs ist er bei Fremden etwas unsicher , doch legt sich das sehr schnell und er ist ziemlich flott absolut tiefenentspannt und mags auch sehr gerne eine Runde gekuschelt zu werden.

Mit anderen Hunden versteht er sich nach Symphatie. Rico´s Leben ist bis jetzt nicht sehr erfreulich verlaufen deshalb freut er sich nun umso mehr das schöne Leben kennenzulernen und auch zu dürfen.

Deutsche Schäferhunde sind sehr intelligent und gelehrig, Rico hat sehr großes Potenzial, deshalb sollte er auch nur in Rasse erfahrene Hände kommen.

Maulkorbpflicht in Baden Württemberg

 

 

 Mia

Mia, Yorkshire - Terrier Hündin, 7 Jahre alt

Sie ist eine 7 Jahre alte blinde, nicht kastrierte Yorkshire Hündin, die dringend ein neues liebevolles Zuhause sucht.

Aufgrund der schweren Erkrankung Ihres (älteren) Besitzers hat Mia leider ihr Zuhause verloren und wurde an uns abgegeben....
Sie lebt im Moment auf einer Pflegestelle mit zwei weiteren kleinen Hunden (ein Rüde, eine Hündin), sollte aber möglichst bald in ihr neues Zuhause vermittelt werden.
Ihre Pflegemama beschreibt sie als ganz entzückende kleine Yorkie-Dame, anhänglich, verschmust, menschenfreundlich, ruhig, zufrieden, anspruchslos - einfach toll!
Obwohl Mia blind ist, kommt sie nach anfänglicher Eingewöhnung im Haus gut zurecht, draussen läuft sie problemlos an der Leine, wenn sie unsicher ist, lässt sie sich gerne tragen.
Auf "sicheren" Wegen läuft sie auch ohne Leine.

Wir denken, dass sie bisher nicht viel Hundekontakt hatte, bei fremden Hunden neigt sie manchmal aus Unsicherheit dazu, zu bellen und nach vorne zu gehen. Da braucht sie ein bisschen Zeit.
Mit manchen Hunden klappt es auch auf Anhieb gut.
Da sie blind ist und bisher in einem ruhigen Haushalt gelebt hat, denken wir, dass wieder ein ruhiger Haushalt, gerne mit größeren Kindern (die sie sehr mag), gut für Mia wäre.
Gerne auch eine Einzelperson. Ein souveräner Ersthund wäre sicher kein Problem, muss aber nicht unbedingt sein.
Mia könnte auch zu Hundeanfängern, wenn diese ein paar Dinge beachten, die im Umgang mit einem blinden Hund wichtig sind.
Sie ist stubenrein und kann (nach einer Eingewöhnungszeit) auch 3-4 Stunden alleine bleiben.
Autofahren in der Box ist kein Problem für sie.
Sie lässt sich gut bürsten und waschen und die Augentropfen, die sie täglich braucht, geben.

Und hat die kleine Mia ihr Herz erobert?

Dann melden sie sich bitte bei uns im Tierheim, um einen Besuchs- und Kennenlerntermin für die kleine Lady zu vereinbaren.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf !

 

 

 Frieda

Frieda, Mischlingsdame, ca. 10 Jahre alt

Unsere alte Dame Frieda wurde von herzlosen Menschen nachts an unser Tor gebunden. Sie war in einem desolaten Zustand, das Fell verfilzt und mit einigen Wunden übersät. Nachdem sie aufgepäppelt und neu frisiert wurde hat sie sich mittlerweile zu einem sehr lieben und lebensfrohen Hund entwickelt.

Frieda hat bei uns im Tierheim mit Benny einen neuen Freund gefunden, mit dem sie oft Gassi oder in den Garten geht. Allgemein versteht sich Frieda mit anderen Hunden, ist genügsam und freut sich jedes Mal immens wenn man sie aus dem Zwinger holt um mit ihr Gassi zu gehen.

Sie ist kinderlieb und trotz ihres vermuteten Alters von 10 Jahren noch gut zu Fuß.

Frieda sucht neue Besitzer bei denen sie ihren Lebensabend verbringen darf. Falls sie unsere Dame persönlich kennenlernen wollen kommen sie doch gerne einfach mal vorbei oder rufen an und vereinbaren einen Termin.

In diesem Zusammenhang sei nochmals darauf hingewiesen Tiere nicht ans Tor zu binden oder vor das Tor zu stellen sondern wenigstens einen Funken Anstand zu besitzen und die Tiere persönlich abgeben.

Das bietet der gesunde Menschenverstand !!!

 

 

Tierschutzverein Bad Mergentheim und Umgebung e. V. | tierheim-mergentheim@web.de