Urlaub, Krankheit oder berufliche Abwesenheit - wir kümmern uns in dieser Zeit um Ihre haarigen Familienmitglieder.

Melden Sie Ihre Tiere bitte so früh wie möglich an. Saisonbedingt ist unser kleines aber feines Tierheim oft bereits mit Fund- und Abgabetieren belegt und wir müssen auch immer Platz für Notfälle bereit stellen. Je früher wir planen können, desto besser.

Mit räumlich begrenzten Möglichkeiten aber mit viel Liebe begleiten wir Ihr Tier durch diese nicht immer einfache Phase des Jahres. Unsere qualifizierten Tierpflegerinnen und die ehrenamtlichen Helfer werden stets alles daran setzen, die Umgewöhnung so gut es geht zu erleichtern und den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Hunde beziehen ihr zwischenzeitliches Zuhause in einem unserer Zwinger. Vormittags können sie mehrmals in den Auslauf. Falls Sie es wünschen, gesellen wir auch einen anderen gut sozialisierten tierischen Kollegen dazu. Nachmittags und Abends kümmert sich jeweils ein ehrenamtliches Mitglied um Auslauf und Streicheleinheiten.

Sollte Ihr Hund Medikamente oder spezielles Futter benötigen, legen Sie dies bitte in ausreichender Menge bereit und geben Sie hierfür entsprechende schriftliche Anweisungen. 

Katzen beziehen meist ein Appartement mit mehreren Gästen. Die Räumlichkeiten sind immer mit "schnuckeligem" Mobiliar und Versteckmöglichkeiten eingerichtet. Zudem hat jeder der Miezen und Tiger die Möglichkeit, durch eine Luke nach oben in die Außenzwinger zu gelangen um frische Luft zu schnappen. Auch hier sind durch unser Tierheim-Team ausgiebige Streicheleinheiten garantiert.


Katze

Hund

Kleintiere (Kaninchen, MeerschweinchenRatten, Hamster,  etc.)

10,00 € / Tag

15,00 € / Tag

6,00 € / Tag